>>>     Am 27.05.2022 ist die Praxis in Cuxhaven und in Stade geschlossen   <<<

Diabetes

Spezialisierte Vorsorge & Therapie

Bei der Stoffwechselkrankheit Diabetes mellitus führt eine zu hohe Konzentration von Blutzucker zur Schädigung von Gefäßen. Der Augenhintergrund wird von einem sehr feinen Gefäßnetz versorgt und reagiert daher empfindlich auf diabetische Stoffwechsellagen.

Die Augenhintergrunduntersuchung ermöglicht somit eine direkte Inaugenscheinnahme und Beurteilung der aktuellen Gefäßqualität des gesamten Körpers.

Da Netzhautveränderungen im Anfangsstadium meist völlig beschwerdefrei verlaufen, sollten Diabetiker regelmäßige Vorsorge-Untersuchungen beim Augenarzt durchführen lassen.

Nicht selten wird ein Diabetes mellitus auch durch eine augenärztliche Untersuchung des Augenhintergrundes entdeckt.

In unseren Praxen in Cuxhaven und Stade stehen uns alle modernen diagnostischen Möglichkeiten für diabetesbezogene Vorsorge-Untersuchungen zur Verfügung.

Diabetiker Vorsorge Cuxhaven   Diabetiker Vorsorge Stade

 

Therapie diabetischer Netzhautschädigungen

Neben den Vorsorgeuntersuchungen haben wir uns auf die Therapie diabetischer Netzhautschädigungen spezialisiert. Hierzu verfügen wir unter anderem über das derzeit leistungsfähigste und sicherste Lasersystem für computer-navigierte Netzhauttherapie (Navilas®). Ebenso führen wir in unserer Praxis in Cuxhaven sowie im OP-Zentrum in Stade ambulante IVOM-Eingriffe durch.

Navilas® Laser-Therapie   IVOM (Spritzentherapie)